GENTA-FOIL resorb®

Als Folge traumatischer Verletzungen sowie chirurgischer Eingriffe an der Hand entstehen häufig Adhäsionen zwischen den verschiedenen Gewebeschichten (z. B. Muskeln und Sehnen bzw. Nerven).

Adhäsionsprophylaxe + antibiotischer Schutz:
In dieser Kombination ist das Medizinprodukt GENTA-FOIL resorb® einzigartig!

GENTA-FOIL resorb® ist eine transparente Kollagenfolie, die eine temporäre Barriere zwischen den funktionellen Strukturen ausbildet. Aufgrund der Resorbierbarkeit des equinen Kollagens kann die Folie in-situ verbleiben, ein weiterer Eingriff zur Entfernung ist nicht notwendig.

Als zusätzlichen Schutz (sinnvoll bei erhöhtem Infektionsrisiko) enthält die Folie das Aminoglykosid - Antibiotikum Gentamicin.

GENTA-FOIL resorb®
Beste Voraussetzungen zur Sicherung des Ergebnisses nach handchirurgischen Eingriffen:

  • resorbierbar
  • mit temporärer Barrierefunktion
  • antibiotisch geschützt
  • biokompatibel
  • natürlich quervernetzt
    (ohne chemische Zusätze)
  • nach kurzem Anfeuchten sehr gut plastisch modellierbar
  • struktur- und formstabil, trotzdem flexibel und dehnbar
  • verursacht keine Sekretion

3 starke Argumente

  1. Adhäsionsprophylaxe
    GENTA-FOIL resorb® ermöglicht die temporäre Trennung verschiedener Strukturgewebe der Hand während der kritischen Phase der Wundheilung. Die Gleitfähigkeit der Gewebeschichten gegeneinander wird somit erhalten.
  2. Wundregeneration und Biokompatibilität
    GENTA-FOIL resorb® erfüllt die vielfältigen Anforderungen an ein modernes Bioimplantat:
    • resorbierbar
    • biokompatibel
    • keine immunologische Abwehrreaktion
    • entzündungsfreie Wundheilung
  3. Antibiotischer Schutz
    Optimiert wird die Funktion von GENTA-FOIL resorb® durch die Kombination mit einem Antibiotikum zum Infektionsschutz.
    Gerade durch die Möglichkeit der lokalen Applikation nach chirurgischen Maßnahmen, wird dem Problem dort entgegengetreten, wo es entsteht oder bewältigt werden muss, ohne den Organismus zusätzlich zu belasten.

 

Darreichung GENTA-FOIL resorb®

REF Größe VE
GF 25 2,5 x 2,5 cm 1 Folie /VE

GF 255 2,5 x 5 cm 1 Folie /VE

1 cm2 der Folie enthält: 5,6 mg Kollagen equinen Ursprungs
4 mg Gentamicinsulfat
entsprechen 2,20 - 2,86 mg Gentamicinbase

 

GENTA-FOIL resorb®
GENTA-FOILresorb®
100fache Vergrößerung

 


Bei Bedarf senden wir Ihnen gerne die entsprechende Gebrauchsanweisung zu. Kontaktformular

KOLLAGEN-resorb

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den Themen Hämostase und Infektionsschutz.

RESORBA Literaturservice

Ab sofort sind 12 Sonderdrucke zu den Themen Dental und Orthopädie/Traumatologie kostenfrei bestellbar.

Weiter



AMS Homepage

Informieren Sie sich über Produkte und Services unserer Dachgesellschaft AMS – Advanced Medical Solutions

weiter



Innovatives Produkt löst handchirurgisches Problem

13.07.2010 - GENTA-FOIL resorb®, die Kollagen-Gentamicin-Folie für die Handchirurgie, ist neu in der RESORBA-Produktfamilie.

Weiter