KOLLAGEN resorb

 

So raffiniert wie vielfältig: Kollagen

KOLLAGEN resorbTM ist ein weicher, formstabiler Kollagenschwamm zur lokalen Blutstillung

Durch die Verwendung von Kollagenfibrillen equinen Ursprungs (Achillessehnen des Pferdes) und durch die sorgfältige Abreicherung von nicht - kollagenen Bestandteilen ist es gelungen ein Produkt mit höchsten Sicherheitsprofil anzubieten. 

Die vielfältigen Vorteile für den Anwender resultieren aus den positiven Eigenschaften des Kollagens:

  • biokompatibel
  • biodegradierbar
  • osteokonduktiv
  • angiokonduktiv
  • pH-stabil
  • nicht antigen

Mögliche Indikationen von KOLLAGEN resorbTM sind:

  • Zur Wundversorgung und als Hämostyptikum bei venösen, kapillaren, diffusen und flächigen Blutungen aus parenchymatösen Organen
  • Als temporärer Hautersatz zur schmerzlosen Abdeckung, z. B. bei Ulcus cruris
  • Zur Abdeckung von Hautentnahmestellen
  • Zur temporären Abdeckungen von Verbrennungen 2. und 3. Grades
  • Zur Defektfüllung und Blutstillung nach Spongiosaentnahme oder anderen orthopädischen Eingriffen (z.B. Füllung des Bandscheibenfaches)
  • Als Trägermaterial für Fibrinkleber
  • Zur Blutstillung in unterschiedlichen Disziplinen der Chirurgie

 

Durch zusätzliches angebotenes Kollagen wird die physiologische Thrombusbildung massiv unterstützt und eine schnelle und zuverlässige Blutstillung erreicht.
Aus diesem Grund kann KOLLAGEN resorbTM in fast allen chirurgischen Disziplinen zur lokalen Blutstillung bei kapillären Blutungen, Blutungen aus parenchymatösen Organen, Sickerblutungen und als unterstützende Maßnahme bei sonstigen Techniken der Blutstillung eingesetzt werden.

 

"Gerade dort allerdings, wo eine kontrollierte und perfekte Blutstillung abläuft, verlaufen erfahrungsgemäß auch die Wundheilungsvorgänge besonders günstig."
(Ascherl, Chemnitz)

 

Einsatzbereiche sind beispielsweise:

Allgemeine Chirurgie
Gynäkologie
Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie
Orthopädie und Unfallchirurgie
Kieferchirurgie und HNO-Chirurgie

 

KOLLAGEN resorbTM ist formstabil und kann trocken oder feucht (z. Bsp. mit physiologischer NaCl-Lösung) in bzw. auf die offenen Wundflächen appliziert werden.

Darreichung KOLLAGEN resorbTM

Schwammgröße REF VE
1,8 x 3,6 cm RK1836 12 Schwämme

7 x 3 cm RK9001 5 Schwämme

9 x 7 cm RK9011 5 Schwämme

12 x 9 cm RK1209 5 Schwämme

Jeder Schwamm ist einzeln steril verpackt, kann gerollt, locker gefaltet und in kleinere Stücke geschnitten werden.
Bestandteile pro cm2: 2,8 mg Kollagenfibrillen equinen Ursprungs

Zur Blutstillung in infiziertem Gewebe sollte anstelle von KOLLAGEN resorbTM
GENTA-COLL® resorb eingesetzt werden.

Bei Bedarf senden wir Ihnen gerne die entsprechende Gebrauchsanweisung zu. Kontaktformular
Kollagen resorb_Verpackung_Bild_185_Klein

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den Themen Hämostase und Infektionsschutz.

RESORBA Literaturservice

Ab sofort sind 12 Sonderdrucke zu den Themen Dental und Orthopädie/Traumatologie kostenfrei bestellbar.

Weiter



AMS Homepage

Informieren Sie sich über Produkte und Services unserer Dachgesellschaft AMS – Advanced Medical Solutions

weiter



Innovatives Produkt löst handchirurgisches Problem

13.07.2010 - GENTA-FOIL resorb®, die Kollagen-Gentamicin-Folie für die Handchirurgie, ist neu in der RESORBA-Produktfamilie.

Weiter