ORALCHIRURGIE

WUNDVERSCHLUSS

Die Behandlung von Weichgewebe zur Erzielung korrekter ästhetischer und funktioneller Ergebnisse hat bei allen chirurgischen Eingriffen hohe Priorität.

ZIEL DES RICHTIGEN WUNDVERSCHLUSSES IST ES...

  • die frische Wunde vor Infektionen zu schützen
  • die Störung der Wundheilung zu minimieren
  • die Wundränder während der Heilungsphase zu stabilisieren
  • unnötige Spannungen im Weichgewebe zu vermeiden
  • Hämostase zuzulassen
  • die ästhetische und funktionelle Kontinuität des Gewebes wiederherzustellen
  • die Narbenbildung zu reduzieren
  • die Gewebeschrumpfung und den Verlust von
    Gewebesubstanz zu vermeiden

Aus diesem Grund bieten unsere Nahtmaterialien einen optimalen Übergang zwischen Nadel und Faden. Eine spezielle Oberflächenbehandlung und ein Präzisionsschliff sorgen für einen minimalen Widerstand gegen das Eindringen in das Gewebe. Die ausgezeichnete Gewebeverträglichkeit unserer Nahtmaterialien trägt ebenfalls dazu bei, dass unsere Produkte den chirurgischen Erfolg optimal unterstützen.

NICHT RESORBIERBARES MATERIAL

RESORBIERBARES MATERIAL

Nicht resorbierbare Nahtmaterialien bleiben im Körpergewebe nahezu
unverändert. Wenn das Narbengewebe der Wundränder ausreichend fest geworden ist, um die Wunde zusammenzuhalten, entfernt der Arzt das Nahtmaterial durch einfaches Herausziehen.

  • Langzeitbeständigkeit bei gleichzeitig hoher Biokompatibilität
  • optimale Gewebeverträglichkeit im Körper durch sorgfältige Materialauswahl und Veredelungsverfahren
  • einfache Entfernung

Resorbierbare Nahtmaterialien halten die Wundränder während der Heilungsphase fest. In dieser Zeit nimmt ihre Zug- und Bruchfestigkeit allmählich ab. Resorbierbare Nahtmaterialien werden entweder durch körpereigene proteolytische Enzyme oder durch Hydrolyse (im Falle
von PGA RESORBA®, PGA resoquick™ und GLYCOLON®) abgebaut.

  • für Gewebeadaptionen, bei denen die mechanische Unterstützung zeitlich begrenzt ist
  • problemlose Desintegration und Beseitigung
  • optimale Biokompatibilität aufgrund der chemischen Eigenschaften und Veredelungen

NICHT RESORBIERBARES MATERIAL

Nicht resorbierbare Nahtmaterialien bleiben im Körpergewebe nahezu
unverändert. Wenn das Narbengewebe der Wundränder ausreichend fest geworden ist, um die Wunde zusammenzuhalten, entfernt der Arzt das Nahtmaterial durch einfaches Herausziehen.

  • Langzeitbeständigkeit bei gleichzeitig hoher Biokompatibilität
  • optimale Gewebeverträglichkeit im Körper durch sorgfältige Materialauswahl und Veredelungsverfahren
  • einfache Entfernung

RESORBIERBARES MATERIAL

Resorbierbare Nahtmaterialien halten die Wundränder während der Heilungsphase fest. In dieser Zeit nimmt ihre Zug- und Bruchfestigkeit allmählich ab. Resorbierbare Nahtmaterialien werden entweder durch körpereigene proteolytische Enzyme oder durch Hydrolyse (im Falle
von PGA RESORBA®, PGA resoquick™ und GLYCOLON®) abgebaut.

  • für Gewebeadaptionen, bei denen die mechanische Unterstützung zeitlich begrenzt ist
  • problemlose Desintegration und Beseitigung
  • optimale Biokompatibilität aufgrund der chemischen Eigenschaften und Veredelungen

ORAL-SPEZIFISCHES NAHTSORTIMENT MIT NADELN UND FÄDEN

RESOTEX® ORAL

  • nicht resorbierbarer monofiler Faden
  • Spezialbehandlung für erhöhte Geschmeidigkeit
  • hochwertige Nadel aus gehärtetem Stahl
  • erhältlich in Stärke 4/0, 5/0, 6/0 und 7/0
  • verschiedene Nadeltypen

GLYCOLON® ORAL

  • resorbierbarer monofiler Faden
  • kurzfristige Resorptionsfähigkeit
  • hochwertige Nadel aus gehärtetem Stahl
  • erhältlich in Stärke 5/0
  • Nadeln in 3/8-Kreis

SUPRAMID ORAL

  • nicht resorbierbarer Polyamidfaden
  • pseudomonofile Struktur
  • hochwertige Nadel aus gehärtetem Stahl
  • erhältlich in 4/0
  • Nadeltypen: HS 18 und HRT 18

DENTOFIL™

  • nicht resorbierbar
  • monofile Struktur
  • hochwertige Nadel aus gehärtetem Stahl
  • erhältlich in Stärke 3/0, 4/0 und 5/0
  • verschiedene Nadeltypen
Osteogenics Biomedical, Inc,
4620 71st Street, Bldg 78-79 
Lubbock TX 79424 USA

VORSCHLÄGE FÜR ZAHNÄRZTLICHE INDIKATIONEN

NAME MATERIALART STRUKTUR FARBE USP-GRÖßEN EIGENSCHAFTEN
RESOTEX® ORAL Polyamid Monofil Schwarz 5/0, 6/0, 7/0
  • nicht resorbierbar
  • nicht reizend
  • weicher
  • leichte Durchdringung des Gewebes
  • perfekte Handhabung und Verknotung
RESOLON® Polyamid Monofil Blau 5/0, 6/0, 7/0
RESOTEX® ORAL/ RESOLON®, monofil, nicht resorbierbar, gefertigt aus Polyamid 6-6/6, extrudiert aus einem Copolymer aus Polyamid 6 und Polyamid 6/6.
RESOTEX® ORAL/ RESOLON® wird während des Herstellungsprozesses einer speziellen Behandlung unterzogen, die seine überdurchschnittliche Weichheit und Flexibilität ausmacht.
NYLON Polyamid Monofil Schwarz 7/0, 8/0, 9/0
  • nicht resorbierbar
  • sehr weich und dezent
  • perfekte Handhabung und Verknotung
  • leichte Durchdringung des Gewebes
  • keine Kapillarität
  • minimale Gewebereaktionen
NYLON wird durch Polykondensation von Hexamethylendiamin und Adipinsäure zu Polyamid 6 hergestellt. Aufgrund seiner sehr hohen Zugfestigkeit auch bei kleinsten Fadendurchmessern eignet sich NYLON besonders gut für feinstes Nahtmaterial in der Mikrochirurgie.
RESOPREN® Polyvinyldidendifluorid (PVDF) Monofil Blau 5/0, 6/0, 7/0
  • nicht resorbierbar
  • geringe Reibung
  • ideal für die Durchführung von subkutikulären Nähten
  • gute Flexibilität und Elastizität
  • hohe Zugfestigkeit
  • nicht reizend
  • wasserabweisend
RESOPREN® hat wasserabweisende, inerte und alterungsbeständige Eigenschaften, wodurch sich dieses Gewinde besonders für permanente Implantate eignet, bei denen das Material lange im Gewebe verbleiben muss.
DENTOFIL™ Polytetrafluoräthylen (PTFE) Monofil Weiß 3/0, 4/0, 5/0
  • nicht resorbierbar
  • sehr geschmeidig
  • sehr reißfest
  • leicht zu binden
DENTOFIL™ ist ein nicht resorbierbares, extrem glattes Nahtmaterial aus Polytetrafluoräthylen (PTFE), das sehr fest, gut knotbar und biologisch inert ist.
SUPRAMID ORAL /
SUPRAMID
Polyamid Pseudomonofil Schwarz
Wieß
4/0
  • nicht resorbierbar
  • weich
  • hohe Zugfestigkeit
  • gute Knüpfbarkeit
  • außergewöhnliche Handhabungseigenschaften
  • glatte, gleichmäßige Oberfläche, die eine mühelose Durchdringung des Gewebes ermöglicht
  • einfache Entfernung
SUPRAMID ORAL / SUPRAMID: monofilament, non-absorbable, made from a copolymer of polyamide 6 and polyamide 6/6. In diameters up to 4/0, it is supplied as pseudomonofilament made from polyamide 6/6, a polymer of hexamethylenediamine and adipic acid with a coating of polyamide 6, an ε-caprolactam polymer.
NAME MATERIALART STRUKTUR FARBE USP-GRÖßEN RESORPTIONSPROFIL EIGENSCHAFTEN
GLYCOLON® ORAL Polyglykolsäure Caprolacton Monofil Violett 5/0 Kurzfristig
  • kurzfristige Wundstützung
  • geringe Gewebereaktion
  • hervorragende Handhabung
  • perfekte Knotensicherheit
  • hohe Zugfestigkeit
  • leichte Gewebedurchdringung
GLYCOLON® Polyglykolsäure Caprolacton Monofil Violett
Ungefärbt
4/0, 5/0, 6/0
GLYOLON® ORAL / GLYCOLON® hat eine sehr glatte Oberfläche, die lange Nahttechniken mit minimalem Gewebetrauma ermöglicht. Die Abbaurate im Vergleich zu PGA RESORBA® wird durch das speziell gewählte Verhältnis von Polyglykolsäure und Carprolacton deutlich reduziert.
PGA resoquick Polyglykolsäure Multifil
Geflochten
Beschichtet
Ungefärbt 4/0, 5/0, 6/0 Kurzfristig
  • kurzfristige Wundstützung
  • hohe Zugfestigkeit
  • perfekte Knotensicherheit
PGA resoquick™ kann für Spezialgebiete eingesetzt werden, bei denen eine schnelle Resorption eine wesentliche Rolle für den operativen Erfolg spielen kann
PGA RESORBA® Polyglykolsäure Multifil
Geflochten
Beschichtet
Violett
Ungefärbt
4/0, 5/0, 6/0 Mittelfristig
  • mittelfristige Wundstützung
  • weich und flexibel
  • hohe Zugfestigkeit
  • perfekte Knotensicherheit
PGA RESORBA® ist ein geflochtenes Nahtmaterial mit Anwendungen in allen chirurgischen Fachgebieten, in denen ein stark resorbierbares Nahtmaterial benötigt wird.

SORTIMENT

PRODUKT REF BESCHREIBUNG INHALT/PACKUNG
SUPRAMID ORAL HS 18 DB31001S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 4/0, pseudomonofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
SUPRAMID ORAL HRT 18 DB32001S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 4/0, pseudomonofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
GLYCOLON® ORAL DSM 13 DB15002S Farbe: violett, Fadenstärke: 5/0, monofil, resorbierbar, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
GLYCOLON® ORAL DSM 16 DB15001S Farbe: violett, Fadenstärke: 5/0, monofil, resorbierbar, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
GLYCOLON® ORAL DSM 18 DB15003S Farbe: violett, Fadenstärke: 5/0, monofil, resorbierbar, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL DSM 16 DB25002S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL HRT 18 DB22001S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL GR 22 DB28001S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL DSM 13 DB25005S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 5/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL DSM 16 DB25003S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 5/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL DSM 18 DB25006S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 5/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL DSM 11 DB25007S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 6/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL DSM 13 DB25001S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 6/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL ART 13 DB23001S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 6/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
RESOTEX® ORAL DSM 13 DB25004S Farbe: schwarz, Fadenstärke: 7/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ HR 13 DB46001 Farbe: weiß, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ HRT 17 DB42002 Farbe: weiß, Fadenstärke: 3/0, monofil, Fadenlänge: 75cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ HRT 22 DB42001 Farbe: weiß, Fadenstärke: 3/0, monofil, Fadenlänge: 75cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ HRT 17 DB42004 Farbe: weiß, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ HRT 17 DB42003 Farbe: weiß, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 75 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ DSM 16 DB44001 Farbe: weiß, Fadenstärke: 3/0, monofil, Fadenlänge: 45cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ DSM 19 DB44002 Farbe: weiß, Fadenstärke: 3/0, monofil, Fadenlänge: 45cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ DSM 13 DB45002 Farbe: weiß, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ DSM 16 DB45001 Farbe: weiß, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ DSM 19 DB45005 Farbe: weiß, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ GR 22 DB48001 Farbe: weiß, Fadenstärke: 4/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ DSM 11 DB45006 Farbe: weiß, Fadenstärke: 5/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ DSM 13 DB45007 Farbe: weiß, Fadenstärke: 5/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.
DENTOFIL™ DSM 16 DB45008 Farbe: weiß, Fadenstärke: 5/0, monofil, Fadenlänge: 45 cm 1 Dtz.

Hersteller von DENTOFIL™
Osteogenics Biomedical, Inc. 4620 71st Street, Bldg 78-79 · Lubbock, TX 79424 USA

DENTAL

DOWNLOADS

Alle RESORBA® Videos, Factsheets und Ressourcen anzeigen:

ORALCHIRURGIE
Prospekt (PDF – 3,8 MB)

Resorba ist eine eingetragene Marke von RESORBA Medical GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Resorba ist eine eingetragene Marke
von RESORBA Medical GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Copyright © RESORBA Medical GmbH 2020 | Design by Lumisi