PGA resoquick™

multifil, kurzfristig resorbierbar

PGA resoquick™ ist ein lineares Homopolymer der Glykolsäure (Hydroxyessigsäure) mit hohem Molekulargewicht, das zu Fäden extrudiert und zu
Nähten verschiedener Durchmesser geflochten wird.

KONFEKTIONSANGEBOTE:
• Nadel-Faden-Kombinationen
• in vorgeschnittenen Längen

FADENSTÄRKE:
USP 8-0 – 2 (0.4 – 5 metric)

FARBE:
ungefärbt oder violett

CHEMISCHE BEZEICHNUNG:
Polyglykolsäure

Die Metabolisierung des PGA-Fadenmaterials im Gewebe erfolgt durch die Aufnahme von Wasser, sodass die Synthese umgekehrt wird. Die monomere Glykolsäure wird durch den normalen Stoffwechsel mittels Enzymen in CO2 und H2 gespalten.

Die feinen, präzisionsgeflochtenen Fäden gewähren eine sehr hohe Reißfestigkeit sowie ausgezeichnete Handlingseigenschaften. Die spezielle Beschichtung aus einem Gemisch aus Kalziumstearat und Polycaprolacton überzieht die Faserbündel in einer dünnen Schicht, sodass die Oberflächenreibung verringert wird. Resorbierbare Nahtmaterialien adaptieren das Gewebe während der Heilungsphase und verlieren dabei zunehmend ihre Zugfestigkeit und Reißkraft.

Die präzisionsgeflochtenen Fäden aus Polyglykolsäure, aus denen
PGA resoquick™ besteht, gewährleisten eine standardisierte und mäßig schnelle Resorption im Gewebe. PGA resoquick™ wird schneller als
PGA RESORBA® resorbiert, da dieses Material unter Verwendung eines PGA-Materials mit niedrigerem Molekulargewicht hergestellt wird. Das Molekulargewicht des PGA-Materials wird während eines speziellen Wärmebehandlungsprozesses des Fadens verringert, bevor die Beschichtung aufgetragen wird. Nach nur sieben Tagen hat
PGA resoquick™ bereits 50 % seiner ursprünglichen Reißkraft verloren. Nach 14 Tagen ist keine messbare Reißkraft mehr vorhanden.
Die Resorption von PGA resoquick™ ist nach ca. 42 Tagen abgeschlossen.

Eigenschaften:

  • sehr geschmeidig
  • hohe Reißkraft
  • guter Knotensitz
  • atraumatischer Gewebedurchzug
  • moderate Gewebereaktion
Produktportfolio hergestellt durch:
Healthium Medtech Private Limited
(Formerly Sutures India Pvt. Ltd.)
No. 472/D, 13th Cross, 4th Phase
Peenya Industrial Area, Bangalore 560 058, India
Email: sales@suturesindia.com
Mfg. Lic. No.: KTK/28/283/96
WUNDVERSCHLUSS

Downloads

Alle Resorba® Videos, Factsheets und Ressourcen anzeigen:

PGA resoquick™
Lieferprogramm
(PDF – 699Kb)

Resorba ist eine eingetragene Marke von RESORBA Medical GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Resorba ist eine eingetragene Marke
von RESORBA Medical GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Copyright © RESORBA Medical GmbH 2020 | Design by Lumisi